Nyon, Colonia Iulia Equestris – Musée romain de Nyon



Kollektiv

Französisch, Infolio Editions, Führer (110 p.), 2003.

Die Stadt Nyon wurde von ihrer jahrhundertelangen Geschichte geprägt und bietet ihren Besuchern daher eine grosse kulturelle Vielfalt. Dieser Führer enthüllt die Überreste der römischen Stadt, der Colonia Iulia Equestris, die unter dem modernen Nyon schlummert. Ausserdem werden Ihnen die Artefakte im römischen Museum, das sich in den Fundamenten der Forumsbasilika aus dem 1. Jhd. n. Chr. befindet, in allen Einzelheiten erklärt. Die Hauptthemen der Ausstellung sind reichlich illustriert und mit einigen Darstellungen wie Modellen oder archäologischen Zeichnungen ergänzt.

Preis: 18.-



Reservierung des Besuchs

Reservierung des Besuchs mehr

Anmeldeformular für Ihren Besuch

Program for schools

Program for schools mehr

The Roman Museum has a entire programm made espacially for schools!

Birthdays at the Roman Museum

Birthdays at the Roman Museum mehr

Roman days in Nyon

Roman days in Nyon mehr

Every two years, The Roman day of Nyon shares archaeological research with the public, in a lively and accessible way.

Archäologischer Fundort

Archäologischer Fundort mehr

Entdecken Sie den Fundort Nyon und seine Fundstücke!

Unterstützen Sie das römische Museum!

Unterstützen Sie das römische Museum! mehr

Wollen Sie das römische Museum unterstützen?

Treten Sie der AMN (Association des Amis des Musées de Nyon) bei oder spenden Sie für das römische Museum!